Mittwoch, 30. September 2009

Unserer Lucy...


...geht es gar nicht gut. Seit drei Tagen isst sie nichts, trinkt nur - jedenfalls hatten wir sie nicht am Napf gesehen - und scheint immer schwächer zu werden. Grund genug heute sofort zum Tierarzt zu gehen. Lucy zeigt schon Austrocknungssymptome und eine Blutanalyse zeigte sowohl eine Infektion und ein für viele Katzen typisches Nierenleiden. Sie hat dann gleich eine Infusion und Antibiotika bekommen, doch noch ist alles beim Alten. Morgen müssen wir wieder hin - Infusion und Antibiotika. Zudem heißt es ab jetzt Diätnahrung - wir müssen nun beide getrennt füttern, denn was für den Einen gut ist für den Anderen nicht ratsam. Ich bin ganz schön unsicher was nun wird, denn man kann im Netz so viele unterschiedliche Meinungen lesen was dieses Nierenleiden angeht und da sie nicht wie sonst umherspringt, mache ich mir große Sorgen was wird. Ich hoffe wir bekommen sie wieder aufgepeppelt!!! Drückt mir die Daumen!!! Ich werde berichten.
Sorgende Grüße die *Sille*

Kommentare:

Ann Marie hat gesagt…

Cutest kitty! He looks like he's saying "Leave me alone!" My cat mittens gets that look alot. :)

LOVE the new family picture on your sidebar! :)

Bombini hat gesagt…

Ich drücke Euch die Daumen, dass alles wieder gut wird!

Liebe Grüße, Sina