Montag, 30. August 2010

Ich bin traurig....

... und fühle mich augenblicklich in der Blogger-Welt gar nicht mehr wohl und das obwohl ich seit einem Monat mit Freude wieder am Start bin und auch recht regelmäßig poste. Ich kann nicht verstehen, dass von hundert lieben Blogger/innen die manchen Tag vorbei schauen nicht mal einer ein liebes Wort für mich hat... ist das, was ich so schreibe und Dank Kamera auch endlich wieder zeigen kann so uninteressant oder gar abscheulich??? Ohne irgendwem auf dem Schlips zu treten, wieso bekommt der hundertste Spüllappen oder die hundertste Tasche ohne Ende Kommentare? Es kann kaum daran liegen, dass ich bei all meinen Lieblingsblogs nicht kommentiere, denn das tue ich sehr gerne mal mehr und auch mal weniger - je nach Zeit eben. Es liegt vielleicht daran, dass ich keine Geschenke wie wild durch die Gegend schicke und auch noch niemanden persönlich kennenlernen konnte. Ich weiß auch nicht - vielleicht kann mir das jemand erklären??? Und bitte ehrlich!!!!

Ich weiß jedenfall nicht, ob ich an dieser Stelle weitermachen werde, denn schließlich lebt das Bloggen vom Feedback und so habe ich eben das Gefühl meine Nachrichten in den leeren Raum zu schicken - auch wenn ich sehe, dass welche gucken kommen.

LG, Sille

Kommentare:

amtolula hat gesagt…

Liebe Sille,
das tut mir jetzt sehr leid, ich kann gut verstehen, wie Du Dich fühlen mußt. Aber nimm es bitte nicht persönlich. Ich hatte z.B. gestern auf Deinen Post einen Kommentar geschrieben, aber ich konnte ihn nicht veröffentlichen. Und das ging mir in den letzten Tagen bei vielen so. Genauso konnte ich mich nirgendwo mehr als Leser eintragen und keiner sich bei mir. Ich hab das Problem jetzt mal gemeldet und man schrieb mir, dass es wohl ein Server-Problem sei.
Das ist jetzt natürlich nur mein persönliches Statement.
Allerdings war ich die letzten 2 Wochen auch nicht mehr so viel in den blogs unterwegs, da wir ja immer noch Ferien haben.
Mir gefällt Dein blog und ich werde ihn auch immer wieder besuchen und immer wieder kommentieren - sofern man mich läßt. ;o)
Hab einen schönen Tag.
GGLG Tanja

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo liebe Sille!

Wie kann das sein?
Ich habe dir auf jeden Fall heute morgen einen Kommentar hinterlassen und zum letzten auch.
Das weiß ich aber ganz bestimmt.
Warum hast du 0 Kommentare? Versteh ich nicht.

Gruß
Nicole

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Liebe Sille!
Guck mal bei mir vorbei!
Hab was für dich :-)

Gruß
Nicole

Bombini hat gesagt…

Liebe Sille,

ich nenne Dir mal einfach meinen Grund: ich habe keine Zeit zum Kommentieren. Auch jetzt bin ich ziemlich im Stress, aber ich wollte Dir trotzdem kurz meine Gedanke dazu schreiben.
Du schreibst, was ich schon immer von der Blogwelt denke. Letztendlich ist es eben nicht das richtige, wichtige Leben und alles belibt (bis auf wenige Ausnahmen) unverbindlich.

Man hat eben viel schneller einen Blog aus seinem Reader entfernt als eine Freundschaft zu beenden. Man braucht keine Stellung zu beziehen, braucht sich nichtmal zu zeigen. Man lernt nur Bruchstücke von Menschen kennen und will es oft auch gar nicht.

Es gibt so undendlich viele Blogs & Leser und Infos. Ich miste auch regelmäßig aus, weil man sich sonst verzettelt und manchmal gibt einem ein Blog auch nicht mehr das, was man braucht.Ich schreibe meinen Blog letztendlich nur für mich, um später sehen zu können,was habe ich gemacht, erlebt, und weiter weg lebenden Verwandten und Bekannten ein bisschen an unserem Leben teilhaben zu lassen. Wenn dann der ein oder andere noch vorbeischaut freut mich das natürlich.

Ich bin auch überzeugt man bekommt nur (viele) Kommentare, wenn man selbst (viel) kommentiert, sonst verlieren die Leute das Interesse. Dazu fehlt mir aber z.B. die Zeit und auch oft die Lust. Ich weiß daher auch, dass ich nur wenig Kommentare bekommen.

Mach Dir nicht zu viele Gedanken! Und mach den Blog nur weiter, wenn es Dir auch wirklich für Dich wichtig ist. Ich schaue nach wie vor gerne bei dir rein.

Liebe Grüße, Sina

lille stofhus hat gesagt…

Liebe SIlle,

ich drück Dich mal ganz doll.
Mir gehts manchmal auch so und daher verstehe ich Dich gut. Vielleicht geht´s vielen aber auch wie mir: keine Zeit und nur mal schnell durchklicken.
Es liegt aber sicher nicht daran, daß Du keine Spültücher strickst :-) Daß tue ich allerdings auch nicht und werde es auch nicht machen. :-))
Auf jeden Fall werde ich versuchen, öfter mal bei Dir zu kommentieren, denn ich mag Deine Posts.

Liebe Grüße
Gela

die Plötzies hat gesagt…

Oh Sille,

ich kann dich verstehen aber ich muss zzgeben ich bin eher der Kucken. Ich weis ich sollte mehr Kommentare schreiben, weil ich weis selbst wie schön ist welche zu bekommen! Bei über 300 Blogs die ich Verfolge schaffe es leider nicht, bin froh wenn ich zum posten komme! Ich werde versuchen mich zu bessern! Und bitte nicht aufhören ich kucke gerne bei dir!

LG, Melanie

RAMTAMTAM hat gesagt…

hallo, meine liebe! ich muss zugeben, ich war schon lange nicht mehr bei dir lesen. aber im moment bin ich auch wenig unterwegs in den blogs. aber das ist ein anderes thema. ich mag deinen blog sehr gerne! er ist abwechslungsreich und ehrlich. ich denke du schreibst frei schnautze und das mag ich. das "geschönte" wird auf dauer langweilig und einsilbig. bitte reih dich da nicht ein.

glg anke

Frau-Keks hat gesagt…

Liebe Sille,

so geht es mir auch manches Mal. Das ist zwar ein schwacher Trost,aber immerhin eine Antwort ;)
Ich freue mich einfach über jeden Kommentar der bei mir erscheint, auch wenn nicht alle meine Einträge kommentiert werden.

Übrigens gefällt mir deine Rittergarderobe super!!

versponnenes hat gesagt…

Hej Sille,

eines möchte ich klarstellen: bis gerade eben kannte ich Dich noch nicht und KONNTE noch gar nicht bei Dir kommentieren.

Ich kann mich nur anschließen! Nimm das Bloggen bloß nicht soooo wichtig. Ich finde es eher lustig, dass andere mit Spültüchern wie Rattenfänger durch die Gegend laufen und alle rennen hinterher.... Irgendwas machen wir anders und das ist gut so!

Und die Bloggerwelt ist wirklich riesig und dadurch ist es schon fast anstrengend, immer allen gerecht zu werden (also immer überall Kommentare zu hinterlassen.)

Da wir beide nun einen tollen Award von Fräulein Glückspilz bekommen haben, haben wir uns wenigstens kennengelernt. Hihi.

Liebe Grüße und ärgere Dich nicht. Katja

by Bettina hat gesagt…

Hallo liebe Sille,

Und diesen Post habe ich eben gesehen. Mir geht es momentan ähnlich....ich komme einfach wenig zum bloggen. Nimm es nicht zu ernst, manchmal schafft man es (oder auch Deine Leser) nicht alle Posts bzw. Blogs zu lesen die man eigentlich immer gern verfolgen möchte.

Ich schau immer wieder gern vorbei und würde mich freuen künftig auch noch von DIr zu lesen.
Liebe Grüße
Bettina

Bianca aus Appellund hat gesagt…

Liebe Sille,
es tut mir leid! Ganz ehrlich, denn ich lese dein Blog jetzt schon soo lange...und ganz viele andere auch...und manchmal klickt man rein und liest die Posts, lächelt oder freut sich und geht wieder..wortlos, ist doof ich weiß!
Und dann fragst Du dich zu recht:
Wieso lesen/verfolgen/beobachten so viele mein Blog und keiner schreibt was??
Nein, es ist nicht langweilig oder so bei Dir, das ganz bestimmt nicht.
Als ich vor kurzem ein für mich riiiiesen Problem hatte mit meinem Blog und "um Hilfe" rief, war das Echo nicht sooo groß, da habe ich auch gedacht:
Warum habe ich sooo viele Leser, wenn sich dann kaum einer kümmert! Versteh das bitte nicht falsch, ich habe mich gefreut das drei, vier zumindest geschrieben haben das sie nicht helfen können. Aber ich dachte halt das viele Leute ja auch auf anderen Blogs rumkommen als ich und das man hier und da dann mal von Problemen liest und weiterhelfen könnte....naja, ich hab´s dann hinbekommen.

So, also wenn Du mich fragst verhallen deine Posts nicht ungelesen!

Bis ganz bald,Bianca

Kleine Piratenbraut hat gesagt…

Huhu Sille,

bei mir war es so, daß ich am Anfang immer ganz viel Kommentare geschrieben habe. Mit der immer länger werdenden Blogliste hatte ich aber nicht mehr die Zeit dazu und ehrlich auch keine Lust mehr fast einen ganzen Tag mit Kommentieren zu verbringen, man (Frau) hat ja auch noch ein Familienleben.
Du glaubst gar nicht wie wenig Kommentare ich dann nur noch bekommen habe.
Das ist mir aber egal, ich will ja
keinen Wettbewerb gewinnen.

Bei Dir schaue ich auch gerne vorbei....auch wenn ich fast nie Kommentare hinterlasse.

Also Kopf hoch und nimm´s nicht persönlich.

GLG
Britta