Donnerstag, 18. Dezember 2008

Weihnachtsfeier...

... war heute in der Schule meines Sohnes Nils angesagt. Und es war wunderschön!!!!

Die Kinder der fünf Vorschulklassen haben ein paar Lieder gemeinsam gesungen und Nils Klasse hat mit einer Parallelklasse zwei kleine Aufführungen (Hänsel & Gretel und Schneeflöckchen) gemacht. Total herzerwärmend. Nils war ein Baum - hatte er sich auch gewünscht - bei Hänsel & Gretel. Wollte eigentlich das Video mit reinstellen, doch derzeit kann ich es nicht schneiden.

Am Ende war ich einmal wieder sehr gerührt und rang mit den Tränen, als dann Kinder und Eltern zusammen - etwa150 Leute - "Stille Nacht" sangen. Einfach nur schön!

Hatte gerade im November schon ein solches Erlebnis, dass mir von Null auf Hundert die Tränen kamen vor Rührung. Wir hatten Laternenumzug mit der Schule. Als wir den Park neben der Schule betraten, hörten wir einenTrompetenspieler Laternenlieder spielen. Dazu muss man sagen, dass es in dem Park stockdunkel war und nur die Laternen hüpfenderweise vor und um uns herum den Weg beleuchteten. Es war so eine tolle Athmosphäre und eine Stimmung, die einem eben die Tränen in die Augen und den Erpelanzug auf die Haut zauberte. Der Trompeter war ein Papa eines älteren Schülers, der dies gerne für unsere Klassen gemacht hat. Schön, dass es zum Glück immer noch einige Eltern gibt, die gerne etwas für Kinder tun ohne eine monetäre Gegenleistung zu erhalten. Ein Kinderlachen und glänzende Augen sind doch eben der größte Lohn auf Erden!!!



So, nun mache ich mal Schluß für heute, in der Hoffnung es gibt vielleicht schon den einen oder anderen der sich auf meine Seite verirrt hat ;-).



Lieben Gruß

die Sille

1 Kommentar:

Ute hat gesagt…

ich wünsche dir und deinen 3 männern ;o) ein fröhliches weihnachtsfest und ein gesundes, glückliches neues jahr.

ganz ♥liche grüße
ute