Montag, 22. Februar 2010

Gedicht zum Montag...










... statt Wort zum Sonntag.
Ich fordere auf zur Kreativität, denn ich möchte gerne in regelmäßigen Abständen - möglichst jeden Montag ;-) - mit Euch zusammen ein Gedicht schreiben. Ich beginne und gebe somit ein Thema vor und alle Eure Ideen werden dann zu einem gemeinsamen Gedicht vereint, welches ich dann am Dienstag in voller Länge präsentieren werde.
Lust dabei zu sein? Dann einfach ein paar Zeilen im Kommentar hinterlassen, die zum Gedicht passen könnten und ich füge es zusammen. Gerne dürft ihr dafür auch Werbung machen, sodass es ein großer Pool an potentiellen Autoren wird - umso spannender was für ein kreatives Werk ensteht.

Hier nun der erste Anfang:



Frühlingserwachen

Ganz sachte schmilzt der Schnee
verzaubert wie durch eine Fee.

Das neue Leben der Natur
ein Hauch - eine winzig kleine Spur.


...........


So, nun hoffe ich auf Euch und dem Spaß an der Sache!

LG, *Sille*

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Darf ich auch mitmachen? Hier mein Beitrag, vielleicht gefällt er.

Ein Frühlingshauch liegt in der Luft
mit einem sanften, milden Duft.
Und jeden Tag ein wenig mehr,
erwacht das Leben ringsumher.

Lieben Gruss Maschwiema

vintagetraeume hat gesagt…

...

Es dauert aber seine Zeit,
drum laß Gemütlichkeit,
so langsam in Dir auferblühn,
der Winter hat es Dir verziehn.

Viel mir spontan ein nach Maschwiema`s Text.

... aber ich bin und war noch nie der Dichter.

Liebe Grüße von der Antje