Montag, 18. Oktober 2010

Alles soweit wieder jut....

Ich danke Euch allen für die Genesungswünsche und Eure lieben Post und e-Mails (*winkewinke* Alex.)!!! Ihr gebt alle soviel mit Euren lieben Nachrichten und manchmal schäme ich mich, dass ich nicht so zum kommentieren und posten komme, wie ich eigentlich möchte. Doch wie wir alles feststellen, gibt es noch das LEBEN ohne Blog........ das ist so nah, so wirklich und so warm - soooo schön!!!!!
Mir geht es soweit wieder gut und auch der Große hat den Streptokokken-Infekt überstanden. Nun macht mir der Kleenste ein wenig Sorgen, da er seit ein paar Tagen immer wieder über Kopfschmerzen klagr - das gab's noch nie. Ich muss sagen ich hab die Tage auch vermehrt Kopfweh und schiebe es auf die Wetterumstellung - möglich, dass es ihm genauso geht. Ich hoffe er brütet nichts Schlimmes aus!

So, nun noch etwas auf die Ohren.... Ich habe, wie vielleicht so einige von Euch, 27 Dresses geschaut und ein Lied blieb im Ohr und ließ mich nicht los. Ein wenig Recherche - war gar nicht so leicht herauszufinden, denn der Soundtrack besteht nur aus komponierten Songs - und ich fand, was ich suchte und könnte den Song jetzt ersteinmal in Endlosschleife hören ;-).



Ich muss hierzu jedoch sagen, dass mir die Album-Version ausnahmsweise mal besser gefällt - musste ich mir natürlich gleich mal runterladen - nun gehe ich ins Bett und habe noch eine Weile die Kopfhöhrer auf ;-).

Guts Nächtle, Sille

Kommentare:

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Guten Morgen Sille!
Da bin ich ja froh, dass es euch wieder einigermaßen besser geht.

Ha! Den Film hab ich gestern auch, so nebenbei beim Posten geguckt ...
Der ist ja so schön leicht der Film... Mag so larifari-Filme gerne, da muss man nicht so drüber grübeln, wenn du weißt was ich meine!

Wünsche dir nen schönen Tag

Nicole

Silke hat gesagt…

Liebe Sille,
zum Glück ist das echt nur mein Nebenjob, denn ich bringe wirklich nicht viel Geld vom Lädchen mit nach Hause (obwohl ich gar nicht so schlecht verdiene). Meist bleibt der Geldbeutel leer, dafür ist der Kofferraum voll. Ich muss echt aufpassen, dass ich mein Haus nicht so voll stopfe :) aber es verführt schon - zum Glück ist bald Weihnachten, denn dann kann ich ohne schlechtes Gewissen Geschenke shoppen.
Schön, dass es dir wieder besser geht, ja so ein Virus haut einen doch ganz schön um.
Ganz liebe Grüße
Silke