Mittwoch, 23. November 2011

Häppchenweise

Vielen herzlichen Dank für's "Willkommen-Heißen" especially an Gela, Bettina und Birgit. Ich hätte Euch gerne persönliche Kommentare hinterlassen, doch leider funktionierte das Kommentieren in zwei von drei Fällen nicht. @Bettina: Ich wollte Euch natürlich noch gaaaanz lieb zum Nachwuchs zu gratulieren und weiterhin alles GUTE zu wünschen!

Eigentlich hatte ich heute Vormittag vor, einen neuen Post zu schreiben und voher die Bilder zu bearbeiten. Nun ist's später geworden und meine Augen fallen fast schon zu. Zudem will Photscape nicht so wie ich - ich kommen mit den Rahmen nicht zurecht, denn die sind und beiben für meinen Geschmack viel zu schmal und ich bekomme es auch nicht anders hin. Deprimierend.

Daher noch ein kleines Häppchen unseres renovierten Wohnzimmers. Kronenkorken - erstrecht in der richtigen Farbkombi - sind vielseitig gerade was Deko angeht. Den Stern hat mein Lütter bei einer 7km-Wanderung am Teufelsberg als Schatz gefunden. Ich wüßte so gerne zu welchen Getränk der Kronenkorken gehört, denn mir sind noch mehr Ideen im Kopf. Weiß das vielleicht jemand?

So, nun aber......

Ich hoffe, dass ich Euch morgen den "Rest" zeigen kann. Morgen möchte ich auch ein bisschen Weihnachtsschmuck aus dem Keller holen. Ich weiß jetzt schon, dass ich keinesfalls so viel hinstellen werde, wie die letzten Jahre. Ich brauche es mittlerweile schlicht mit viel  warmen Licht.

Gute Nacht und schlaft schön! Sille

Kommentare:

lille stofhus hat gesagt…

Der Kronkorken mit dem Stern ist von dem Bier Sternburg Export.

LG Gela

Schnatterinchen hat gesagt…

Tolle Deko! Von dem Sternenkronkorken hat Benny auch noch einige gesammelte hier... also, wenn du noch welche brauchst ;)

Lg
Birgit

mamas kram hat gesagt…

Sieht super aus! Auf die Idee muss man erst mal kommen ;-)
Bei mir funktioniert das Kommentieren und Bilder hochladen auch nur sporadisch...
Herzliche Grüsse
Doris

kiki hat gesagt…

Hej Sille,
schön, dass du wieder da bist!
Die Kronkorkenbilder sind ja genial!!!!!!
Liebe Grüße,
Kiki